War im Wald Buchenblätter

Nach unten

War im Wald Buchenblätter

Beitrag  Admin am Mo Apr 23, 2018 5:20 am

War im Wald, habe Buchenblätterund Eichenblätter gegessen einfach herrlich ....
so jetzt weiter schlaf
http://weisnicht.forumieren.com/t301-zacharias-josef-simeon

Das ist so wie mit den 10 Geboten  10 oder elf...

Das ist so wie die Stimmung auf dem Flughafen Orli
oder
auf mont matre ..   sacre cör..... mont barnas....haus israel....Göte Faust
der Schnabel eines Adlers   hast du die Atmungs öffnung mal angesehen...
der Blick des Adlers...das Reh im Wald...
Hab den Kuckuck    im Wald dreimal gehört...

Das jüdische Evangelium wurde von Katholiken übernommen
hat aber seine jüdische Eigenschaft NICHT verloren.

Das Evangelium der Juden
Der Sohn des Josefs  gebraucht  für seinen  Himmlischen Vater
, NICHT   -das  Wort G-tt, Joh.6,42
und das in einer katholischen Bibelübersetzung.

Joh 12,44 Jesus aber rief aus: Wer an mich glaubt, glaubt nicht an mich, sondern an den, der mich gesandt hat.


Zuletzt von Admin am Di Apr 24, 2018 4:26 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 475
Anmeldedatum : 02.12.09

Benutzerprofil anzeigen http://weisnicht.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Thora Tanach Evangelium

Beitrag  Admin am Di Apr 24, 2018 11:01 am

Thora Tanach Evangelium

Er wurde geboren in Bethlehem in der Stadt Davids wie von den Propheten angekündig
Diese Geschichte von seiner Geburt blieb den Juden bis zur Auferstehung verborgen.+

xxxxxxxxxxxxxxx
Zacharias und der Engel neben dem Altar war für das Volk drausen vor dem Tempel nicht zu sehen.
Lukas der Engel der mit Maria sprach war von sonst niemand zu sehen .
Maria hat Josef nichts vom Engel erzählt.

Matthäus 1,20 -24 Josef erfährt erst später durch einen Traum ,was Lukas 1,31-35...... in seinen Evangelium über Maria berichtet.
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Joh 12,44 Jesus aber rief aus: Wer an mich glaubt, glaubt nicht an mich, sondern an den, der mich gesandt hat.


jüdische Übersetzung des Tanach und der Brit Chadascha
https://www.teschuwa-hausisrael.org › Ist die Bibel richtig übersetzt? › Sonstige Fragen

20.12.2010 - Ich bin seit längerem von Israel und den jüdischen Wurzeln von Jeshua fasziniert. Ich vermisse in den mir bekannten Bibelübersetzungen z.B. hebräische Namen und wünsche mir allgemein eine Übersetzung die die Herkunft mehr berücksichtigt. Bisher habe ich aber keine solche deutsche Übersetzung ...

https://www.teschuwa-hausisrael.org/t771p10-religion-ist-opium-des-volkes#15946
so wos moch ma jetz ,
Zurück zum Evangelium Tora Tanach

Bitterkraut und Schinken passt nicht zusammen.
Schalom

Siehe Tora Google
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 475
Anmeldedatum : 02.12.09

Benutzerprofil anzeigen http://weisnicht.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten