Philipus-Johannes 14,9

Nach unten

Philipus-Johannes 14,9

Beitrag  Admin am Do Jul 27, 2017 3:17 pm

https://www.teschuwa-hausisrael.org/t2473-johannes-149#14806

Schalom
Markus 14,25 ....Ich werde nicht mehr  von der Frucht  des Weinstocks trinken bis zu den Tag,an dem ich von neuen davon trinken werde im Reich Gottes.
Reich G-ttes
Man denkt an die Worte von Jeschua ,im Johannesev.
Man denkt auch an  Lazazarus  und den Hohepriester Joh.11,47-50; Joh.12,42 ...viele führende Männer kam zum Glauben an ihm.Aber wegen der Pharisäer bekannten sie es nicht offen,um nicht aus der Synagoge ausgestoßen zu werden 43 Denn sie liebten  das Ansehen bei  den Menschen mehr
Joh. 18,36 Jesus antwortete:Mein Königtum  ist nicht von  dieser Welt.

Was hat Joh.18,36  mit den antiken Helden zu tun die drei Tage nach dem Tod auferweckt wurden.
Es gibt in der Antike keinen Helden der in Bethlehem geboren wurde und aus dem Haus Davids kommt. Matthäus und Lukas ist ausführlich genug und dieses Evangelium wurde von Juden und Heiden angenommen.
Lukas 1,32, 33; Er wird über das Haus Jakob in Ewigkeit herrschen und
seine Herrschaft wird kein Ende haben.

Ein Teil der Juden und Heiden glaubt an das jüdische Evangelium und die Paulusbriefe....
Joh 12,44 ...wer an mich glaubt,glaubt nicht an mich,sondern  an den,der mich gesandt hat.
Und man ist  sodann gedanklich wieder in Bethlehem in der Stadt Davids,wo Jeschua geboren wurde.

Schalom

Muß mal lesen was hier bei Joh.14,9 steht und wohin mich dass führt ...Markus  14,25;
Joh.14,9....Schon so lange bin ich bei euch und du hast mich nicht erkannt, Philippus ?
Joh.1,45 Philipus traf Natanael und sagte zzu ihm: Wir haben den gefunden,über den Mose im Gesetz und auch die Propheten geschrieben haben: Jesus aus Nazaret den Sohn Josefs.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 522
Anmeldedatum : 02.12.09

Benutzerprofil anzeigen http://weisnicht.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten