Apfelkompot mit Salbei

Nach unten

Apfelkompot mit Salbei

Beitrag  Admin am Fr Jul 01, 2016 3:29 am

http://weisnicht.forumieren.com/t237-apfelkompot-mit-salbei#657
Apelkompot  
Bei den Äpfeln nur die Stengel entfernen, das Häuschen mit den Kernen im geteilten Apfel lassen.
Das Häuschen mit den Kernen wird nach kurzen aufwallen ,beim nachziehen weich ,die Apfelkerne kann man zerbeißen.
Peferkörner und Gewürznelken in gewohnter weise  dazugeben.
Etwas  Essig oder Mostessig vom Bauern und Salbei  erhöht den geschmack und geruch
Basilikum und Oregano
Zucker ist nicht notwendig.Ende
xxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Anderes Thema
1.Jahrhundert  Johannes  Matt.Luk. Markus, Apg. Römer,  Hebräer u.s.w
Die Trinität ist kein biblisches Thema im Evangelium, Offenbarung 19,13..... und in den Paulusbriefen.

4.Jahrhundert Gregor  von Nyssa
12.Jahrhundert der Erzbischof von Canterbury 12.Jahrhundert
16.Jahrhundert die Sozinianer eine Radikale Gruppe in der protestantischen Reformation
http://universal_lexikon.deacademic.com/303258/Sozinianer

nach den italienischen Humanisten L. und F. Sozzini benannte antitrinitarische Bewegung (Antitrinitarier), die Mitte des 16. Jahrhunderts in Polen entstanden war (»Polnische Brüder«), dort zur Bildung einer Sonderkirche geführt hatte und nach deren Zerschlagung im 17. Jahrhundert als religiöse Strömung in Westeuropa und später in den USA weiterwirkte. - Aus Kritik an der kalvinistischen Trinitätslehre und an der Bekleidung öffentlicher Ämter durch Christen kam es 1565 zur Abspaltung zahlreicher reformierter Prediger und italienische Glaubensflüchtlinge als »Ecclesia minor« von der reformierten Kirche Polens. Zentrum war Raków (bei Kielce). Unter Führung F. Sozzinis, dem die Einigung der verschiedenen Gruppierungen der Bewegung gelang, entstand 1605 der Rakówer Katechismus, das entscheidende Lehrwerk der Sozinianer. Ausgehend von der Überzeugung, dass die Bibel die alleinige Quelle der Lehre sei und als Wort Gottes nichts enthalten könne, was der Vernunft widerspricht, lehnten die Sozinianer die kirchliche Lehre von der Trinität, der Inkarnation und den Sakramenten ab. Sie lebten ein biblizistisch-pragmatisches Christentum, dessen ethische Ausrichtung mit strenger Kirchenzucht einherging. Die systematischen Verfolgungen im Zuge der polnischen Gegenreformation führten zur Zerstörung Rakóws (1638) und zum Landesverweis (1658) aller Sozinianer. Die v. a. nach Siebenbürgen, Schlesien, Brandenburg und Holland auswandernden Sozinianer vereinigten sich mit anderen unitarischen Gruppen und trugen u. a. zur Entstehung des englischen Unitarismus (Unitarier) bei.

Anmerkung von einen Leser der Schriften.
Die Trinität ist kein Biblisches Thema im Evangelium, Offenbarung 19,13..... und in den Paulusbriefen.
Im Johannesevangelium ist das Wort der einzige G-ttes Sohn Joh.Kapitel Eins Vers 14.
http://www.bibel-online.net/buch/luther_1912/johannes/1/#1
1 Im Anfang war das Wort, und das Wort war bei Gott, und Gott war das Wort. (1. Mose 1.1) (Johannes 17.5) (1. Johannes 1.1-2) (Offenbarung 19.13) 2
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 02.12.09

Benutzerprofil anzeigen http://weisnicht.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten