Bereschit.... Hebr 1,2

Nach unten

Bereschit.... Hebr 1,2

Beitrag  Admin am Di Sep 16, 2014 7:32 pm

Hebr 1,1 Viele Male und auf vielerlei Weise hat Gott einst zu den Vätern gesprochen durch die Propheten;  
Hebr 1,2 in dieser Endzeit aber hat er zu uns gesprochen durch den Sohn, den er zum Erben des Alls eingesetzt und durch den er auch die Welt erschaffen hat;  
Hebr 1,3 er ist der Abglanz seiner Herrlichkeit und das Abbild seines Wesens; er trägt das All durch sein machtvolles Wort, hat die Reinigung von den Sünden bewirkt und sich dann zur Rechten der Majestät in der Höhe gesetzt;

Jesus ist das Abbild G-ttes Gen 1,27 so auch der erste Mensch Adam  Gen 2,7
durch den Sohn G-ttes Kolosser 1,16 geschaffen.
Gen 1,26 Laßt uns Menschen machen als unser Abbild,uns ähnlich.
Gen 1,26.27 und Kolosser 1,16 als Einheit lesen.

Paulus Kolosser 1,15.16; und Johannes 1,3,10 nachen auf den Sohn das Ebenbild des unsichbaren Gottes in Genesis ,,uns,, aufmerksam . Offb 3,14,

Luther Übersetzung
Kolosser 1,15...Er ist das Ebenbild des unsichtbaren G-ttes,der Erstgeborene Joh.1,14;vor allen Kreaturen .Heb.1,3 Offb3,14.

Einheitsübersetzung Herder 2007
Johannes 1,14 / die Herrlichkeit des einzigen Sohnes vom Vater,/

Herder Freiburg
Joh 1,14  eine Herrlichkeit als des Eingeborenen vom Vater

Luther Übersetzung Wien
Joh 1,14 eineHerrlichkeit als des eingeborenen Sohnes Vom Vater,

Paulus gebraucht das Wort Sohn  in der Sprache des Volkes und nicht Herr oder Gott.

Jesus mein Herr und Gott ist ein Spruch der oft   gebraucht  wird .
Diese Formulirung entspricht nicht den gedanken  (GEIST) der Evangelien und  den nachfolgenden Briefen des Paulus Lukas
Johannes Ev. nennt ihn  Lamm Gottes ,Menschensohn
Joh.1,49
Natanael antwortete ihm: Rabbi du bist der Sohn Gottes,du bist der König von Israel
Der erste Johannesbrief
Das mennschgewordene Wort und die Gemeinschaft mit dem Vater und den Sohn.

Paulus gebraucht in seiner Schrift das Wort Sohn und nicht Herr  oder Gott
Hebräer ...Hohenpriester
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 525
Anmeldedatum : 02.12.09

Benutzerprofil anzeigen http://weisnicht.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten