Die Römer sahen keinen Stern Mt 2,4

Nach unten

Die Römer sahen keinen Stern Mt 2,4

Beitrag  Admin am Do Nov 21, 2013 12:56 pm


Handbuch der alten classischen Geographiebooks.google.at/books?id=IM0BAAAAYAAJ
Karl Kärcher - 1836 - ‎Geography, Ancient
Bethlehem, die Geburtsstadt Davids und Jesu, sechs Millien südlich von ... lZeroäium, 60 Stadien von Jerusalem, schönes uud festes Schloß und Dorf, von ...

Betlehem - Reisen-nach-Israel - Israel Reisenwww.reisen-nach-israel.de/index.php?id=47‎Im Cache
Teilen
Beitrag ansehen
11 km westnordwestlich von Nazaret, lag. ... Durch den Besuch orientalischer Magier in Jerusalem wurde König Herodes auf das Kind aufmerksam und  ...


Das verborgene Leben in Nazaret Lukas 2,39.40./1,80.

Die Messiasfrage Lukas 22,43 ,Psalm 110,1.Setze dich mir zur Rechten,

Matthaus 20,23 ,doch den Platz zu  zu meiner Rechten und zu meiner Linken habe Nicht ich zu vergeben;
Markus 10,40 Doch den Platz zu meiner Rechten und zu meiner Linken habe nicht ich zu vergeben;
Hebräer 1,13 Zu welchen Engel hat er Jemals gesagt  (psalm 110,1):  Setze dich zu meiner Rechten,

Andere Fragen
Wo ist der Stab Moses ?
Wo ist die Lade des Bundes  (Film Indiana Jones)

Anderes Thema
Joh 10,17 Deshalb liebt mich der Vater, weil ich mein Leben hingebe, um es wieder zu nehmen.  
Joh 10,18 Niemand entreißt es mir, sondern ich gebe es aus freiem Willen hin. Ich habe Macht, es hinzugeben, und ich habe Macht, es wieder zu nehmen. Diesen Auftrag habe ich von meinem Vater empfangen.  

Joh.20,9 Denn sie wußten  noch nicht aus der Schrift,daß er von den Toten auferstehen mußte.

Der Engel Gabriel führt Mohamed zu den Propheten  Jesus und Johannes


Das Evangelium unbelastet von der Dreihet lesen.
EEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE

http://www.stern.de/wissen/kosmos/bild-eines-explodierenden-sterns-nasa-entdeckt-die-hand-gottes-2082369.html

8.12.2013
Johannes 1,51 Er wurde Menschensohn  Lukas 1,35
Joh.20,31...damit ihr glaubend Leben habt ihn seinen Namen.

------------Herodes , fragte nach dem Messias Mathäus 2,4.
http://www.uibk.ac.at/theol/leseraum/bibel/mt2.html
Er ließ alle Hohenpriester und Schriftgelehrten des Volkes zusammenkommen und erkundigte sich bei ihnen, wo der Messias geboren werden solle.


Ein Astronomischer Stern
wurde zu jener Zeit nicht beobachtet,so die Geschichte von Bethlehem.

Der Stern der Weisen wurde nur von Ihnen selbst gesehen Matthäus 2,2..
Siehe Einheitsübersetzung ..Numeri 24,17;


Er wurde Menschensohn nach den Propheten still und leise.
Siehe Lukas Kapitel Eins und ZWEI  
Mose kam auch ohne Aufsehen Siehe Einheisübersetzung Seite 1378
Der ,, Engel des Herrn,,bedeutete in den alten Texten, Gen 16,7+ ursprünglichJahwe selbst.
Mit derEntfaltung der Engellehre wird er dann von Gott unterschieden.vgl. Tob 5,4+: er bleibt der  Typ  des himmlischen Boten und erscheint als solcher oft in den Kindergeschichten: Mt 1 20.24; 2 13.19; lk 1 11;29, vgl auch Mt 28,2; Joh 5,4; Apg 5 19;
Matthäus 1,21 erlösen  Der Name ,,Jesu,,(hebräisch: Jehoschua)bedeutet:
,,Jahwe ist Rettung, Heil "
-------------------------

Einheitsübersetzung Herder

..............Herodes fragte nach dem Messias Matthäus 2,4
Deutsche Bibelgesellschaft.
Matthäus 2,5 durch den Propheten Micha
Österreichische Bibelgesellschaft Wien 1972 hat einen hinweis auf Joh.7,42
Joh.7,40...Dieser ist Wahrhaftig der Prophet.
41 Andere Sprachen:  Er ist  der Christus.
Wieder andere  sprachen:  Soll Christus aus Galiläa kommen?
Sagt nicht die Schrift: Aus dem Geschlecht Davids und aus dem Ort Bethlehem,wo David war,soll der Christus kommen.

Ein kleiner zwischen Gedanke wenn man Joh.7,42 liest,
Mohamed sagt von sich selbst Nicht, das er der Prophet Ist wie auch immer.

Mt.2,9 Und der Stern,den sie hatten aufgehen sehen, zog vor  ihnen her bis zu den Ort, wo das Kind war;dort blieb er  stehen.10 Die Römer sahen diesen Stern NICHT.

Deutsche Bibelgesellschaft
Mattäus 2,9 Und siehe,der Stern, den sie im Morgenland gesehen hatten,ging vor ihnen her,bis er über dem Ort stand,wo das Kindlein war.
.....und sie zogen auf einen anderen Weg wieder in ihr Land
--------------------------------------------------------------------------------


Wie lesen  verstehen Juden und Moslem ,Matthäus und Lukas.

Die Zukunft Israels
Lukas 2,6..der mein Volk Israel weiden wird.
t .2,9-10?  Lukas 2,11 Heute ist euch in der Stadt Davids der Retter geboren; er ist der Messias...

3.12 2013 16 Uhr 15
Lukas 2,9 Die Hirten auf dem Felde sahen einen Engel keinen Stern, der Engel sprach über den Sohn des Höchsten Lukas 1,31..dem  Maria den Namen Jesus geben soll.
Lukas 2,9-11Der Sohn des Höchsten der Retter Messias wurde in der Stadt Davids geboren.

Matthäus 2,11 Einheitsübersetzung
In der Anbetung der Magier erfüllen sich die messianischen  Verheißungen über die Huldigungen der Völker an den Gott Israels. vgl. Num 24 17 Jes 49 23 ; 60 5f;  Ps 72 10-15.
Matthäus 2,16 - 18 Siehe Einheitsübersetzung
Für diese Erzählung  gibt es  eine Vorlage und Parallele in der Kindheitsgeschichte des Mose,wie sie von den rabbinischen Überlieferungen erzählt wurde: Nachdem die Geburt des Kindes durch Träume oder auchZauberer Angekündigt worden war,läßt der Pharao die neugeborenen Kinder umbringen.

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Aus dem Buch EIHEITSÜBERSETZUNG
Einleitung zur Offenbarung Seite 1806

Offenbarung 21,7   Der Titel  ,,Sohn Gottes sollte dem Messiaskönig,dem Nachfolger  Davids,am Tag seiner Inthronisation verliehen werden,2 Sam 714+;2.Sam.Kap.7 Vers14

Jesus ist also aufgrund seiner Auferstehung zum ,,Sohn Gottes,, erklärt worden, Apg236+;

Römer 14+.Er hat diesen Titel auch auf  jene ausgedehnt, die an ihn glauben.Joh 1 12+

Das Lukas evangelium sagt im voraus  1,32  
Er ( der  der Sohn Gottes der Messiaskönig) wird groß sein und  Sohn des Höchsten genannt erden 1,33 Er wird über das Haus Jakob in Ewigkeit  herrschen und seine Herrschaft wird keinEnde haben.
Beachte auch Joh. 10,18...gebe es aus freien Willen hin...Habe Macht,es hinzugeben, und habe Macht es wieder zu nehmen Joh.3,35; Der Vater liebt den Sohn und hat alles in seine Hand gegebeb... 8 ,29;Und er, der mich gesadt hat,ist bei mir; er hat mich nicht  allein gelassen, weil ich immer das tue,was ihm gefällt .Vers 3,35 und Vers 8,29 ist aus Einheitsübersetzung 2007.
http://bibel-online.net/buch/luther_1912/johannes/10/#18
1.Kor 15,24-26.Denn du wirst deine Königsmacht dem Vater übergeben und Gott wird sein alles in allem.


Siehe auch Buch Gotteslob.Seite 805 kein Versangaben vorhanden.

EEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE


http://www.messianischestimme.org/
,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,
Jerusalem ist unsere Mutter  nicht Maria

Buch Gotteslob  Text Köln 1623
Der Schöpfung Herr und König  Seite 557
Kolosser 1,16 1.Korinther 15,24 Römer 8,38 Psalm 110,1  Psalm 8,7
Gotteslob Seite  805 Siehe auch Einheitsübersetzung 1.Korinther 15,24-28
V Denn du wirst deine Königsmacht dem Vater übergeben und Gott wird sein alles in allem.

Freude an der Kirche  (4.Sonntag)
Freue dich Jerusalem
Das Gottesvolk der Zukunf sieht Johannes im Bild der Heiligen Stadt tOffb.21,9-11
Ihr werdet mein Volk sein Ezechiel 36,24-26,28 Seite758 im Buch Gotteslob.

http://weisnicht.forumieren.com/t192-gotteslob-offbarung-2111#599

Siehe Einheitsübersetzung
Siehe auch Einleitung zur Offbarung in der Einheitsübersetzung 1784

Offenbarung  Seite 1806
21 1f Die von Gott geschenkte Stadt steht im völligen  Gegensatz zu Babylon,17 1f. Zugrunde  liegt die in der jüdischen Apokalyptik entwickelte  Vorstellung, das im Himmel schon existenteSeite 1805 neue Jerusalem werde in der Endzeit auf die Erde herabkommen. vgl.Gal.4 26 ; Hebräer 12,22

Offb.21,10..die heilige Stadt Jerusalem,wie sie  von Gott her aus dem Himmel herabkam,

EINHEITSÜBERSETZUNG
21,Vers zwei Johannes sah das neue Jerusalem herabhommen aus dem Himmel
http://bibel-online.net/buch/luther_1912/offenbarung/21/#2

219-2215 Die Motive zur Beschreibung dieser ,,heiligen Stadt Jerusalem,, 21,10,sind vor allem Ez 40-48  entnommen.die stadt ist das messianische Jerusalem,weil die Heidenvölker noch existieren,2124 ,und sich zum wahren Gott bekehren können 22,22 . Aber es es ist bereits das himmlische Jerusalem,was noch  aussteht, ist nur seine ewigwähhrende  Fülle und Vollendung

Siehe Einleitung SEITE 1784 - 1807

Offenbarung 21,7   Der Titel  ,,Sohn Gottes sollte dem Messiaskönig,dem Nachfolger  Davids,am Tag seiner Inthronisation verliehen werden,2 Sam 714+;2.Sam.Kap.7 Vers14
Jesus ist also aufgrund seiner Auferstehung zum ,,Sohn Gottes,, erklärt worden, Apg236+;
Römer 14+.Er hat diesen Titel auch auf  jene ausgedehnt, die an ihn glauben.Joh 1 12+


Zuletzt von Admin am Fr Feb 28, 2014 9:47 pm bearbeitet; insgesamt 57-mal bearbeitet
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 480
Anmeldedatum : 02.12.09

Benutzerprofil anzeigen http://weisnicht.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die Römer sahen keinen Stern Mt 2,4

Beitrag  Admin am So Nov 24, 2013 10:33 pm

Der Sohn des Zimmermannes hat seinem Vater Jahwe einen Fußschemmel aus Erde gemacht.
Der Schöpfung Herr und König.. Kolosser 1,16;
!.Korinter 15,45 ... der letze Adam....ist dieser Herr und König

Anderes Thema
http://bibel-online.net/suche/?qs=maria&translation=6&page=1

Für Augustinus und andere nach ihm wäre das ,,tausendjährige Reich,, von der Auferstehung Christi an zu rechnen. Die ,,erste  Auferstehung,, würde dann  die Taufe bezeichnen,vgl.Röm.6 1-11; Joh5 25-28. - Eine  bedeutende Strömung in der alten Überlieferung hat diesen   Vers buchstäblich ausgelegt: Nach einer ersten wirklichen Auferstehung, jener  der Märtyrer,würde Christus auf die Erde wiederkommen,um hier zusammen mit seinen Gläubigen tausend Jahre zu regieren.

Eine so verstandene Erwartung des tausendjährigen Reiches (Chiliasmus oder Millennarismus) wurde in der Kirche niemals gutgeheißen.

206 der zweite Tod Der ewige  Tod im Gegensatz zum leiblichen Tod.
206 und tausend Jahre mit ihm herrschen  Das irdische messianische Reich der Gläubigen Christi, das in 59-10angekündigt worden war. Ebenfalls um dieses Reich handelt es sich in 219 - 22,2 und 226 - 15,wo es unter dem Symbol des künftigen  Jerusalem beschrieben wird,obwohl dieser Abschnitt hinter der Ausrufung des Endgerichtes eingefügt wurde, 2013 - 15. Diese gänzliche Identifizierung von 204 - 6 mit dem 219-225 geschilderten  neuen Jerusalem entspricht indes nicht den vorherrschenden Interpretationsrichtungen.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 480
Anmeldedatum : 02.12.09

Benutzerprofil anzeigen http://weisnicht.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Der Titel ,,Sohn Gottes Nachfolger Davids

Beitrag  Admin am Di Nov 26, 2013 2:28 pm

Aus dem Buch EIHEITSÜBERSETZUNG
Einleitung zur Offenbarung Seite 1806

Offenbarung 21,7   Der Titel  ,,Sohn Gottes sollte dem Messiaskönig,dem Nachfolger  Davids,am Tag seiner Inthronisation verliehen werden,2 Sam 714+;2.Sam.Kap.7 Vers14
Jesus ist also aufgrund seiner Auferstehung zum ,,Sohn Gottes,, erklärt worden, Apg236+;
Römer 14+.Er hat diesen Titel auch auf  jene ausgedehnt, die an ihn glauben.Joh 1 12+
.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 480
Anmeldedatum : 02.12.09

Benutzerprofil anzeigen http://weisnicht.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die Römer sahen keinen Stern Mt 2,4

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten