Jesus baut den Tempel

Nach unten

Jesus baut den Tempel

Beitrag  Admin am So Feb 24, 2013 5:09 pm

Und Mose nahm mit
die Gebeine Josephs Exodus 13,19.

Ex.14,19 Da veraenderte der Engel Gottes,der dem Herr der Israeliten vorauszog,seinen Platz und trat hinter sie.
Es war der Engel des Herrn 1.Mose= gleich Genesis=gleich Bereschit 16,7,der Engel des Herrn fand sie in der Wüste.

Der Löwe, der da ist vom Geschlecht Juda, die Wurzel Davids-Offb.5.5. Bin die Wurzel 22,16.
Baut den Tempel Joh.2,19.

xxxxxxxxxxxxxx
Und Mose nahm mit
die Gebeine Josephs Exodus 13,19.

Ex.14,19 Da veraenderte der Engel Gottes,der dem Herr der Israeliten vorauszog,seinen Platz und trat hinter sie.
Es war der Engel des Herrn 1.Mose= gleich Genesis=gleich Bereschit 16,7,der Engel des Herrn fand sie in der Wüste.

Der Löwe, der da ist vom Geschlecht Juda, die Wurzel Davids-Offb.5.5. Bin die Wurzel 22,16.
Baut den Tempel Joh.2,19.

Die Erettung Israel Römer 11,25..bis die Heiden in voller Zahl das Heil erlangt haben.
----
Genesis 16,7 Der Engel Jahwes fand sie in der Wüste..
Genesis 16,13 Da nannte sie den Namen Jahwes,der mit ihr geredet hatte:
,,Du bist El Roi"; denn sie sagte: Habe ich hier nach dem geschaut,der
nach mir schaut?" 14 Darum nannte man diesen Brunnen den Brunnen von
Lachai-Roi. Er liegt zwischen Kadesch und Bared.
----
Die Frage bei Gen 17,1. IST / Wer erschien Abram, der Engel Jahwes oder Jahwe selbst.
----
Siehe
http://de.wikipedia.org/wiki/Priester
Das Judentum und der Islam sehen keinen Mittler zwischen dem Menschen und Gott vor, folglich gibt es bei diesen Religionen keine Priester.

Achtung:... Aaron und Jesus sind nach dem Hebrerbrief Hohenpriester,
wird hier (scheinbar) bei Wiki nicht beachtet.
Denke Juden haben einen Mittler, Aaron und die Propheten waren Mittler zwischen G-tt und den Menschen,
NICHT nur (1. Timotheus 2.5) der Mensch Jesus.

1.) Und niemand nimmt sich selbst die Ehre, sondern er wird berufen von Gott gleichwie Aaron. Hebrer 5.4
Aaron und Jesus sind nach dem Hebrerbrief Hohenpriester.
Hebrer 10,12 Dieser aber, da er hat ein Opfer für die Sünden geopfert, das ewiglich gilt, sitzt nun zur Rechten Gottes.
-----
Moslem kennen die Geschichte Ismaels
im Buch Bereschit=Genes=1.Moses nachlesen
-----
Markus 5,30 Und Jesus fühlte alsbald an sich selbst die Kraft, die von ihm
ausgegangen war, und wandte sich um zum Volk und sprach: Wer hat meine
Kleider angerührt?
Lukas 6,19 Und alles Volk begehrte, ihn anzurühen; denn es ging Kraft von ihm aus und heilte alle.
-----
Hielten die Jünger Jesus für Gott?
http://www.bibelcenter.de/bibel/trinitaet/juenger_glaube.php
-----
Die Auferstehung - der Beweis
Jesus zeigt sich als der Lebendige
http://www.bibelcenter.de/bibliothek/vortraege.php
------
Ismael und der König von Babel
http://bibel-online.net/suche/?qs=ismael&translation=6&page=2
--------------------------

http://www.50plus.at/religion/jahwe-gott-allah.htm

Das Evangelium ist nicht Katholisch sondern jüdisch.
Das Heil kommt aus dem Juden,damit ist der Messias gemeint der Sohn des Zimmermannes Josef.
Nach Matthäus 1,1-25
-------
Mk 5,30 Im selben Augenblick fühlte Jesus, dass eine Kraft von ihm ausstr�mte, und er wandte sich in dem Gedr�nge um und fragte: Wer hat mein Gewand berührt?
Mk 5,31 Seine Jünger sagten zu ihm: Du siehst doch, wie sich die Leute um dich dr�ngen, und da fragst du: Wer hat mich berührt?
Mk 5,32 Er blickte umher, um zu sehen, wer es getan hatte.

..................

Johannes 1,18.
Der eingeborene Sohn aus des Vaters Schoß
verkündet uns den G-tt JAHWE ohne seinen Namen zu gebrauchen Joh.1,18.

Jesus ist nach den Evangelium NICHT G-tt.!

Siehe Matthäus 2,2 Wo ist der neugeborene König der Juden?
Matthäus 2,6 Und du Bethlehem im jüdischen Lande bist mitnichten die kleinste unter den Städten in Juda; denn aus dir soll mir kommen der Herzog (Messias),der über mein Volk Israel ein Herr (König-Messias) sei.=gleich Engel des Herrn.
Fußnote im Matthäusev führt zu Joh.7,42
Johannes 7,42 Spricht nicht die Schrift: von dem Geschlecht Davids und aus dem Orte Bethlehem, wo David war,sollte der Christus kommen (Messias.)
-
Es geht hier im Evangelium um Jahwe und seinen Sohn,
der Kunde Nachricht von seinem Vater JAHWE bringt.
Siehe
Joh.1,18 ...der eingeborene Sohn,der in des Vaters Schoß IST, der hat ihn uns verkündigt.

Der eingeborene Sohn aus des Vaters Schoß
verkündet uns den G-tt JAHWE.

Joh.3,17. Denn G-tt hat seinen Sohn nicht gesandt in die Welt, daß er die Welt richtet,sondern daß die Welt durch ihn gerettet werde.
----
Anderes Thema

Der Sohn des Zimmermannes Josef hat in jeden Fall eine jüdische Mutter,
sei es nun Jeschua Ben Josef oder Jesus Luk.1,31. Mt1,21-23.u.25.

Für Moslime wird er (Jesus) in der 3.Sure ...dem ersten Adam gleichgestellt Gen.1,27 Gen.2,7 .
Die ähnlichkeit Jesu mit Adam besteht darin,daß beide keinen leiblichen (irdischen) Vater haben.
------------------
Anderes Thema

LICHT UND BLITZ
Psalm 36.10
Denn bei dir ist die Quelle des Lebens,
und in deinem Licht sehen wir das Licht. Psalm 36.10
Jesaja 60.1
Mache dich auf, werde licht! denn dein Licht kommt,
und die Herrlichkeit des HERRN geht auf über dir. Jesaja 60.1
Hesekiel 1,14
Die Tiere aber liefen hin und her wie der Blitz.Hesekiel 1,14
2. Mose 20.18
Und alles Volk sah den Donner und Blitz und den Ton
der Posaune und den Berg rauchen. Da sie aber solches sahen,
flohen sie und traten von ferne 2. Mose 20.18

Ein Licht den Heiden
ein Licht, zu erleuchten die Heiden, und zum Preis deines Volkes Israel. Lukas 2.32
Fu�note Jesaja 49,6

Jesaja 49,6
er spricht:
Es ist zu wenig,daß du mein Knecht bist,
die Stämme Jakobs aufzurichten und die zerstreuten Israels wiederzubringen,
sondern ich habe dich zum Licht
der Heiden gemacht,
daß du seist mein Heil bis an die Enden der ERDE. Kp.42,6. 60,3. Luk 2,32. Apg.13,47.
Jesus ist NICHT gott sondern das Licht für die Heiden.

Apg.13,47.
Denn so hat uns der Herr geboten (Jes.49,6) :,,Ich habe dich den Heiden zum Licht gesetzt,da� du das Heil seiest bis an das Ende der Erde."

Lukas 17.24
http://bibel-online.net/suche/?qs=licht&translation=6&page=2
Denn wie der Blitz oben vom Himmel blitzt und leuchtet über alles,
was unter dem Himmel ist, also wird des Menschen Sohn an seinem Tage sein. Lukas 17.24
Der Menschensohn ist NICHT Gott.
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

KELCH SEITE EINS
http://bibel-online.net/suche/?qs=kelch&translation=6&page=1
KELCH
SEITE ZWEI
http://bibel-online.net/suche/?qs=kelch&translation=6&page=2

MARKUS
10,40 zu sitzen aber zu meiner Rechten und zu meiner Linken stehet mir
nicht zu, euch zu geben, sondern welchen es bereitet ist.

Matthäus 20,23
aber das sitzen zu meiner Rechten und Linken zu geben steht mir nicht zu, sondern denen es bereitet ist von meinem Vater.

MARKUS 10,40 Matthäus 20,23 zu sitzen aber zu meiner Rechten und zu meiner Linken stehet mir
nicht zu, euch zu geben,

avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 02.12.09

Benutzerprofil anzeigen http://weisnicht.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten